Meinungen

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.144.36.228.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Jeron Lange Jeron Lange schrieb am 18. Oktober 2016 um 21:12:
Lieber Andreas (und David) Noch einmal vielen dank für eure Fahrstunden, für den Spaß den wir hatten und auch für die Anfänger gerechte unterstützung, ebenso für den guten und informativen Theorie-Unterricht. Ich bin froh das du so viel Geduld mit mir gehabt hast, da es anfangs etwas schwer war, aber am ende war es doch sehr schön und entspannt mit dir zu fahren. Ich will mich noch einmal bei dir (euch) bedanken. mit freundlichen grüßen Jeron Lange bestanden am 18.10.2016 AN: alle die überlegen Ihre Fahrschule hier zu absolvieren, ich will euch nichts aufzwingen aber ich kann euch diese Fahrschule nur empfehlen und ans Herz legen.
Dana Dana schrieb am 16. Mai 2016 um 19:20:
Lieber Andreas, an dieser Stelle noch einmal vielen Dank für alles! Am Anfang war die Panik vor dem Fahren. Die hast Du mir Gott sei Dank schnell und nachhaltig nehmen können. Um Deinen bemerkenswert reißfesten Geduldsfaden in unseren Fahrstunden kann man Dich nur beneiden! Mit kleinen psychologischen Kniffen und vielen motivierenden Worten wurde aus der anfänglichen Grobmotorik der ballettöse Fahrstreifenwechsel. Und als es dann an die Prüfung ging, und ich mich zwischen Hyperventilieren und Schockstarre nicht so richtig entscheiden konnte, hast Du mich mit wenigen beruhigenden Worten wieder auf Normaltemperatur gepegelt: "Glaub' doch mal an Dich. Du kannst das." Und natürlich hattest Du recht (deswegen sitzt du ja auch rechts, ich weiß...). In diesem Sinne: auch dir weiterhin allzeit gute Fahrt!
Gläser Heike Gläser Heike aus Dresden schrieb am 10. Dezember 2015 um 06:38:
Liebes Chefchen, Nun darf ich auch endlich einen eintrag hinterlassen. Trotz Anfänglicher schwierigkeiten und meiner Angst zu Fahren hast du mich immer ermutigt und mir stets klar gemacht das noch kein Meister vom himmel gefallen ist. Ich habe die fahrstunden mit Dir immer sehr genossen. Und wenn es mal nicht so gut geklappt hat haben wir das beste daraus gemacht. Ich danke Dir vielmals für Deine unendliche geduld mit mir. Bin sehr froh das ich mich mit 38 Jahren doch noch dazu durchringen konnte den Führerschein zu machen. Und dank deiner Ausdauer und geduld war es am 9.12.2015 endlich soweit das ich dem Prüfer zeigen konnte was du mir beigebracht hast und die prüfung bestanden habe. Ein reisengroßes Dankeschön an Dich. Bleib so wie du bist. ganz lieben gruß heikchen =)
Karola Karola schrieb am 16. September 2015 um 10:07:
Nach ein paar mehr Wochen als geplant und teils holprigen Stunden ist es nun endlich vollbracht, direkt im ersten Anlauf! Ein riesiges Dankeschön gilt David, der mir auf meine vielen Fragen immer geduldig antwortete und mich stets ermutigte, wenn ich mal wieder dachte, dass es nichts wird. Die Fahrstunden mit dir waren stets lehrreich und unterhaltsam. Einen besseren Fahrlehrer hätte ich mir nicht wünschen können und ich bin froh, die Möglichkeit gehabt zu haben den Führerschein noch gemeinsam mit dir zu erlangen. Auch wenn ich überzeugt bin, dass es mit Andreas genauso gut geklappt hätte. Vielen Dank für die super Ausbildung!
Marco Marco aus Dresden schrieb am 3. August 2015 um 18:13:
Großes Danke an die Fahrschule Horlacher. Theorieuntericht sehr informativ und abwechslungsreich. Praxisstunden Mit David sind echt super, da macht lernen richtig Spaß. Sehr empfehlenswert! 🙂 Danke für Alles.
Sebastian Sebastian schrieb am 22. Juni 2015 um 19:16:
Ich möchte hier ein riesengroßes Dankeschön loswerden. an David,als Fahrlehrer, sowie an Andreas für seinen Theorieunterricht. Jeder Besuch und jede Stunde war ein pures Vergnügen. 😀 Danke für die tolle Zeit und euren lehrreichen Tipps und Tricks 🙂 Und David: deine Ratschläge und Sprüche werden mir auf ewig im Gedächtnis bleiben. Nochmal Danke für Alles!!!
Kora Kora schrieb am 17. Juni 2015 um 18:09:
Besser geht's nicht, ich kann nur sagen, dass ich super froh bin dass ich noch Gelegenheit hatte mit David fahren zu lernen! 🙂 Es war perfekt und ich werd sicher noch lange deine Stimme mit guten Tipps im Hinterkopf hören 😀
Martha Martha schrieb am 13. April 2015 um 13:27:
Ich war wahrscheinlich einer der größten Angsthasen überhaupt, aber Andreas hat es geschafft mir durch seine unendliche Geduld und vielem guten Zureden die panische Angst vor der Prüfung zu nehmen. Und siehe da, am Ende war es doch gar nicht so schwer. Trotz all der anfänglichen Angst vor'm Fahren habe ich die Fahrstunden immer in guter Erinnerung behalten und bin froh, dass ich nun nach bestandener Prüfung immer noch/ bzw. jetzt erstrecht zum Team gehöre 😉 Hier sprechen die Preise ganz klar für top Qualität!
Luisa Luisa schrieb am 18. März 2015 um 21:08:
Ja wer hätte gedacht, dass Freitag der 13. ein Glückstag für mich wird... Ich danke euch und vor allem dir, David, für deine Geduld und dafür, dass du mir immer wieder Mut gemacht hast, wenn ich den Kopf habe hängen lassen. Es hat immer Spaß gemacht, mit dir zu fahren... Und nun geht es bald zum zweiten Teil mit Andreas 🙂
Meik Meik aus Dresden schrieb am 15. März 2015 um 09:07:
so, auch von mir ein dickes dankeschön, jetzt beim fahren kommen mir an diversen stellen deine lehrenden worte in den kopf david^^ in dem sinne 1A und weiter so!
Nicole Nicole schrieb am 9. März 2015 um 14:46:
so nun darf ich auch 😉 ich danke dir, lieber Andreas, für die tolle Ausbildung 🙂 hat sehr viel Spaß gemacht und die anfängliche Angst vorm Fahren, nach dem Fahrschulwechsel, war auch ratz fatz weg 🙂 Euch kann man nur weiter empfehlen..vielen vielen Dank 🙂 "wir winken uns" 😀
Sylvelin Peuker Sylvelin Peuker schrieb am 12. Juli 2014 um 17:50:
Lieber Herr Nitzsche, nochmals vielen vielen Dank. Das war einfach SPIITZE!! So viel Einfühlungsvermögen wie Sie hat nicht jeder Fahrlehrer. Bleiben Sie so! Bin begeistert. Man kann Sie nur weiterempfehlen. LG
Max Fischer Max Fischer aus DD schrieb am 13. Juni 2014 um 12:42:
Ich kann mich den Lobeshymnen hier nur anschließen! Meine, durch Freunde und Bekannte geschürte Angst des sonst typisch cholerischen und bösen Fahrlehrers wurde hier komplett zerstört. Wer irgendwelche schlechten Worte über diese Fahrschule verliert lügt schlicht und einfach! Panik oder Fehlern wird durch eine ruhige und beseelte Art und mit den richtigen Tipps und Worten entgegengewirkt. Theorieunterricht war, trotz der späten Stunde durch das angenehme Erklären und Aufzeigen bestimmter Sachverhalte von Andreas nie langweilig und immer verständlich. Jede, wirklich noch so "blöde" Frage wurde geklärt. Das Fahren später mit David war die reinste Wonne! Letzten Endes fühlt man sich nicht nur gut geschult, sondern als Mensch mit bestimmten Ängsten vor den Herausforderungen und Prüfungen verstanden und umsorgt. Ich glaube so sollte es eigentlich immer sein! Im Nachhinein kann ich ruhigem Gewissens sagen, dass es die absolut richtige Entscheidung war, diese Fahrschule gewählt und besucht zu haben. An dieser Stelle auch noch mal meinen fettestes Dankeschön! Ich hätte nie gedacht, dass ich beide Prüfungen beim ersten mal bestehe, aber Ihr habt dran geglaubt und es hat geklappt. Danke! Bleibt, wie ihr seid. 🙂
Franz Macher Franz Macher schrieb am 5. Mai 2014 um 08:15:
142 Tage Führerschein! (Solange hats gedauert um diesen Eintrag zu schreiben.) David ganz herzlichen Dank für die schöne Zeit mit dir. Es hat riesig viel Spaß gemacht und es gab keine Fahrstunde, wo Langeweile aufgekommen ist. Ich empfehle jedem, der in der Nähe wohnt, die Fahrschule Horlacher. Die Theoriestunden sind garnicht so trocken und das Fahren macht super viel Spaß.
Felix Dotti-Karlotti Felix Dotti-Karlotti aus DD schrieb am 10. April 2014 um 11:09:
Geschafft! Nach einer relativ langen Zeit mit David in einem Auto hab ich mir den Führerschein ergattert. Danke für das Aushalten meiner Zwangsstörung, die deutsche Grammatik zu korrigieren, danke auch fürs durchziehen bis zum Schluss trotz des Unfalls und auch danke an den Chef Andreas, der nötigenfalls eingesprungen wäre, wenn David nicht gekonnt hätte. Weltbeste Fahrschule ( meine Meinung)!!!
Jenny Jenny schrieb am 29. März 2014 um 12:17:
Juhu, endlich geschafft! Vielen Dank an das Team der Fahrschule, vor allem Andreas, der sich Fahrstunde um Fahrstunde bemüht hat meine Angst abzubauen und sich mein pingeliges "Ich steh' doch schief" angehört hat. Ein wirklich sehr geduldiger Fahrlehrer, mit dem ich auch viel Lachen konnte. Ich werde die Zeit bei euch nicht vergessen. Macht weiter so! (Ausführlicher Bericht: https://plus.google.com/110664173052958407142/reviews?hl=de&gl=de )
María María aus Madrid schrieb am 17. März 2014 um 19:30:
Ich, 42, Führerschein längst fällig und nun beruflich bedingt ein „Muss“ geworden. Hilfe! Nach einem gescheiterten Versuch in eine erste Fahrschule, mache ich mich wieder auf der Suche eines Fahrlehrers. Diesmal sind meine Stichworte in google „Fahrschule für Angsthasen“. Und so bin ich auf die beste Fahrschule der Welt gelandet 🙂 . Doch, auch wenn ich alle andere nicht kenne, die Fahrschule Horlacher ist sicher die beste. Ich kann sie nur weiter empfehlen! Andreas, ich bin Dir unendlich Dankbar für Deine Geduld und starke Nerven, für die viele wichtige Hinweise und für Deine angenehme und witzige Art. Ohne dich hätte ich das nicht geschafft. Auch an David Herzlichen Dank für die aufbauende Worte! Alles Gute für das ganze Team wünscht nun ein Hase ohne nicht so viel Angst. María
Fanny Fanny schrieb am 19. Februar 2014 um 09:38:
Ich hatte es keinen Augenblick während der gesamten Ausbildung bereut, mich für die Fahrschule Horlacher entschieden zu haben. Deshalb kann ich allen anderen angehenden Fahrschülern nur raten, wenn ihr Euch eine tolle individuelle, persönliche Betreuung, sowie Spaß am Fahren lernen wünscht, dann solltet Ihr hier Euren Führerschein machen! Ich hatte vor der ersten Fahrstunde wirklich unglaublich große Angst, doch Andreas Nitzsche schaffte es binnen 90 Minuten, dass all die Panik verschwand. Von da an bin ich mit großer Freude zu jeder darauffolgenden Fahrstunde gegangen. Vielen lieben Dank für Deine starken Nerven Andreas :o)
Thomas Thomas schrieb am 25. Januar 2014 um 18:50:
BESTANDEN!!! Der angehende Doktor darf jetzt auch endlich auf die Straßen 😛 Danke David! Ich sag nur: "Geilster" Fahrlehrer Dresdens ^^ Fahrstunden haben immer richtig viel Spaß gemacht und man hat sich jedes mal auf die nächste Fahrstunde gefreut!!! Kann die Fahrschule Horlacher nur empfehlen!!! TOP!
Kerstin Schulze Kerstin Schulze schrieb am 7. September 2013 um 10:12:
Ein Lob der Fahrschule Horlacher! Seit 1977 besitze ich die Fahrerlaubnis. Selbst gefahren bin ich in den ersten 2-3 Jahren ganz selten. Dann war ich nur noch "Beifahrer". Mein Wunsch war es jetzt, mich doch wieder selbst ans "Steuer" setzen zu können. Deshalb nahm ich bei dieser Fahrschule - mein Fahrlehrer war Herr Nitzsche - einige "Auffrischungsstunden". Herr Nitzsche hat es durch seine angenehme und ruhige Art wunderbar verstanden, in mir die Lust am Fahren wieder zu wecken. Meinen herzlichsten Dank dafür. Kerstin Schulze